Wir sind für Sie da - Tel: +49 (0) 7131 394 193 0 | Mail: info@muth-treuhand.com

WIR UNTERSTÜTZEN UNSERE KOLLEGEN

Unser Unterstützungspaket richtet sich vor allem an die Inhaber von kleineren Kanzleien, die ihre Mandanten vollumfänglich betreuen möchten, aber durch die laufende Kanzleiarbeit oft nicht genug Zeit haben, um sich mit allen Sonderfragen und Neuerungen sofort auseinanderzusetzen. Durch den Aufbau eines langfristigen Vertrauensverhältnisses führt dies zu Absicherung der Kanzlei bei unerwarteten Ausfällen oder ermöglicht die Zusammenarbeit auch eine reibungslose Kanzleinachfolge.

Durch die über die letzten Jahren gesammelten Erfahrungen bei der Unterstützung von Berater-Kollegen haben wir folgendes 3-stufiges Modell "Berater unterstützen Berater" entwickelt:

 

Stufe 1:  UNTERSTÜZTUNG BEI DER KANZLEIARBEIT

Sie kennen das: Die tägliche Kanzleiarbeit zur laufenden Betreuung Ihrer Mandanten lässt kaum zeitlichen Spielraum, um sich mit Sonderfällen ausreichend auseinandersetzen. Hier die Möglichkeit zu haben, jederzeit unkompliziert Unterstützung zu erhalten, um Ihren Mandanten umfassend beraten zu können, entlastet Sie und sichert die Mandatsbeziehung.  

Mit unserem Angebot „Berater unterstützen Berater“ verstärken wir Sie z.B. bei der Umsetzung von Umstrukturierungs- und Nachfolgeprojekten Ihrer Mandanten, bei der Untersuchung von steuerliche anspruchsvollen Sachverhalten oder in der Wirtschaftsprüfung einschließlich Sonderprüfungen wie der MaBV-Prüfung. Auch durch die Übernahme der Finanzbuchhaltung sowie der Lohn- und Gehaltsabrechnungen konnten wir in der Vergangenheit bereits Kollegen wesentlich entlasten, so dass sich diese auf Ihre Kernkompetenzen konzerntrieren können. Durch die Anbindung von Kollegen an unsere Kanzleiorganisation konnte ebenfalls eine Entlastung dieser bei den lästigen administrativen Tätigkeiten, insbesondere der ständigen Aktualisierung der Beratungs-Software, erreicht werden.

Nicht zu vergessen ist die Problematik, wenn Sie als wesentlicher Leistungsträger in Ihrer Kanzlei durch Krankheit oder Unfall ausfallen. Auch dieses potentielle Risiko sollte vorausschauend geregelt sein. Hierbei konnten wir durch verschiedene Vertretungen als Praxisabwickler in den vergangengen Jahren positive Erfahrungen sammeln, von denen auch Sie gerne profitieren können.

Zusammengefasst bedeutet dies, dass wir Ihnen im Hintergrund fachliche und organisatorische Unterstützung bieten, die unkompliziert und flexibel ist. Da wir selbst Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sind, haben wir dabei den Vorteil, die Bedürfnisse und Anforderungen aus eigener Erfahrung zu kennen und dadurch eine rasche Umsetzung zu gewährleisten. Gegenüber Ihrem Mandanten können Sie dadurch eine breiteres und umfassendes Leistungsspektrum anbieten und dadurch das Mandat langfristig sichern.

 

Stufe 2: BETEILIGUNG

Unser Beteiligungs-Angebot richtet sich an Kollegen, die noch einige Jahre im Berufsleben stehen, aber bereits frühzeitig an ihre Nachfolge denken. Vor diesem Hintergrund können wir Ihnen nach den positiven Erfahrungen aus der Kooperation durch das Kooperationspaket "Berater unterstützen Berater" als nächsten Schritt eine Beteiligung durch die MUTH Treuhand anbieten.

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir einen maßgeschneiderten Vertragsrahmen, in dem wir uns als vertrauensvolle Partner schrittweise annähern und bewähren. So bringen Sie die Zukunft Ihrer Kanzlei  frühzeitig und ohne Zeitdruck auf den richtigen Weg.

 

Stufe 3: KANZLEINACHFOLGE

Ihre Kanzlei – Ihre Altersversorgung – Ihr Lebenswerk. Um seine Nachfolge kann man sich nicht früh genug kümmern.  Es ist nämlich nicht leicht, den geeigneten Nachfolger für sein Lebenswerk, seine Mitarbeiter und seine Mandanten zu finden.

In der dritten Stufe unseres Untersützungsmodells wird die bereits zuvor über die Beteiligung eingeleitete Kooperation konsequent abgeschlossen. Nachdem Sie sich in der bisherigen Zusammenarbeit überzeugen konnten, dass wir der richtige Partner für Sie und Ihre Kanzlei sind, stehen wir gerne bereit, Ihre Kanzlei in dem von Ihnen zu bestimmenden Zeitpunkt vollständig zu übernehmen bzw. in Ihrem Sinne fortzuführen. Dabei zahlen wir Ihnen den Kanzleiwert zu den berufsüblichen Bedingungen, die für beide Seiten fair sein sollten.